Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

Fördersäule 3 - Bezirkliche Projektförderung

In der Fördersäule 3 stehen den Bezirken Mittel für Kooperationsprojekte zur Verfügung. Ziel ist die Unterstützung kleinerer Vorhaben in Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen der Jugendarbeit im Verbund mit Künstlerinnen und Künstlern. In jedem Bezirk können Projekte in einem Gesamtvolumen von voraussichtlich 45.000 € pro Jahr vergeben werden. Ein Projekt kann voraussichtlich Mittel in Höhe von bis zu 5.000 € erhalten. Der Honorarsatz für künstlerisch/pädagogische Leistungen wird von derzeit 25 € / 60 min auf 30 € / 60 min brutto erhöht.

Die neuen Förderrichtlinien wurden von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa noch nicht verabschiedet. Sobald diese erlassen sind, werden diese hier veröffentlicht.





Bewerbungsfrist: 3. Dezember 2018 bis 31. Mai 2019
Die Projekte sollten erst für die zweite Jahreshälfte geplant werden.

Bitte senden Sie ein unterzeichnetes Original des Antrags und 4 Exemplare als Schwarz-Weiß-Kopie (gelocht, nicht geheftet und nicht gebunden) an das

Kulturamt Steglitz-Zehlendorf
Grunewaldstraße 3
12165 Berlin E-Mail: kultur.steglitz-zehlendorf@berlin.de

Bitte legen Sie dem Antrag keine weiteren Originalunterlagen oder wertvolle Materialien bei, weil das Bezirksamt im Fall eines Verlustes keine Haftung übernehmen kann. Jedem Antragsexemplar ist eine Projektvisualisierung auf einer DIN-A-4-Seite als Anlage beizufügen (z. B. Kopie einer Skizze oder einer Fotografie).

Formulare

Unterlagen, die nach dem Ende der Antragsfrist hier eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

Ansprechpartnerin für inhaltliche Fragen: Dr. Brigitte Hausmann / Tel. 90299-2381 / 2212
Ansprechpartnerin für Fragen zu den Formularen: N. N. / Tel. 90299-2386